Die Welle, eine mobile Navigation für große Webseiten

ist Thema des ersten Blogposts im Format Kommerzblatt vom 11. Juli 2017 aus Frankfurt.

Das Kommerzblatt ist ein Blog rund um die digitale Kommunikation und ihrer Anwendung. Die Betrachtungsweise orientiert sich an digitalen Strategien für Freiberufler, Selbstständige, kleinste und kleine Unternehmen.

Die Welle ein Mobiles Menü für große Webseiten.

In der Digitalen Kommunikation wächst die Bedeutung Mobiler Endgeräte ständig weiter. Nutzungssituation, Bequemlichkeit und ständige Verfügbarkeit treiben diese Entwicklung zusammen mit Herstellen und Netzprovidern voran. Der Entwicklung folgend stelle ich eine Möglichkeit vor, den Überblick über mittelgroße Webseiten auch auf kleinen Handtelefonen darzustellen und zu behalten.

Screenshot Mobiles Layout Die Welle

Die Welle ist als mobiles Menü und Navigation für klassisch gebaute Smartphones im Querformat entwickelt. Folglich begnügt sie sich mit Displays und Formen von drei zu zwei in Taschengröße.

Die Welle wird über einen kleine Schaltfläche als Vorschaltseite, oder Drop Don eingebunden. Hier und bei vielen anderen mobilen Navigationen ist auf der Inhaltsseite aus Platzgründen nur diese Schaltfläche sichtbar.

Sowohl Aufstrebend als auch Harmonisch abgerundet baut sich die Welle und aus Kugeln oder Kreisen auf. Farblich harmonisch und leserlich kontrastieren gelbe Anker, weisse Schrift und blauer Hintergrund. Das Foto der Spree in Berlin verbindet Stadt und Wasser, betont Wirkung und Leserlichkeit der Elemente im Vordergrund.
Als Winzling auf dem Handy schafft die Welle immerhin 14 Links, zusätzlich zu einem Logo und dem Impressum.

Entsprechend der Ausbaustufe eignet sie sich für breit aufgestellte kleine Betriebe. Den mehrere Genres bewirtschaftenden unabhängigen Verlag, die Sozietät deren Partner sich ergänzen, die Pension mit Restaurant, Events und Freizeitprogramm strukturiert sie im Web. Die Gemeinschaftspraxis mehrerer Fachrichtungen kategorisiert die Welle ebenso das vielfältige Programm talentierter Physiotherapeuten und Heilpraktiker.

Die Welle ist eine technisch unkomplizierte CSS3-Gestaltungsvariante, sie eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Konzeption und Umsetzung einer neuen Webseite, oder eines Relaunches.











Hinweis: Diese Seite verwedet Cockies.
Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich einverstanden.
In der Datenschutzerklärung unterhalb des Impressums können Sie die Details nachlesen.
X
Hinweis Schließen